Gasheizung

Die moderne Gasheizung mit Erdgas-Brennwerttechnik zählt zu den effizientesten Heizsystemen überhaupt und ist bei einer Modernisierung der Heizung eine wirtschaftliche und ausgereifte Alternative. Erdgas-Brennwertgeräte lassen sich gut mit Solarthermie kombinieren, arbeiten im Team besonders klimaschonend.

Platzsparend sind sie fast überall aufzustellen: Ob im Keller, auf der Etage oder unter dem Dach, ob wandhängend, bodenstehend oder als Kompaktversion, die direkt an der Wand steht.

Gas-Brennwertgeräte­ sparen sehr viel Energie und sind leise im Betrieb. Die Energie­ausbeute ist beachtlich: Normnutzungsgrade von bis zu 110 Prozent sind möglich.

Heizungsmodernisierung in ihrer schönsten Form Buderus Gas-Brennwertkessel Logano plus KB192i

Die neue Heizgerätegeneration im Titanium Glas-Design des Systemexperten Buderus wächst weiter: Mit dem Logano plus KB192i ist ein bodenstehender Gas-Brennwertkessel auf dem Markt, der sich ideal für die Heizungsmodernisierung in Ein- und Mehrfamilienhäusern eignet. Die soliden Glasfronten der Titanium Linie machen die qualitativ hochwertige Buderus Systemtechnik ...
mehr erfahren

Logamax plus GB192i

Das wandhängende Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB192i arbeitet besonders effizient. Seine Anschlusskompatibilität sorgt für eine einfache Montage und von vorne zugängliche Komponenten erleichtern die Wartung.
mehr erfahren

Aktuelle Branchennews

 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim

Wichtige Tipps für den Umgang mit Frostschäden an Leitungen

Bei Dauerfrost und eisigen Temperaturen können Wasserleitungen im Haus trotz aller Vorsichtsmaßnahmen einfrieren. Gefährdet sind außerdem Leitungen im Rohbau, Bauwasseranschlüsse und ungeschützte Armaturen. Damit sich die daraus folgenden Schäden im Rahmen halten, geben die Experten der Württembergischen Versicherung Tipps für den richtigen Umgang mit Frostschäden.
mehr erfahren
 © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
 © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Pflicht laut EnEV: Dämmung der Rohrleitungen

Die Dämmung von Rohrleitungen (Wärmeverteilungs - und Warmwasserleitungen) und Armaturen ist laut Energieeinsparverordnung (EnEV) Pflicht, wenn diese in einem unbeheizten Raum (zum Beispiel Keller) verlaufen und zugänglich sind. Experte Matthias Dörr erklärt, welche Dämmstoffdicken die EnEV 2014 vorsieht.
mehr erfahren
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ

Heizsaison startet: Fehler, Irrtümer und Internetkäufe

In der Regel dauert die Heizsaison von Oktober bis April. Für ein wohlig warmes Zuhause ist eine funktionstüchtige und verlässliche Heizung dann das A und O. Doch leider verläuft der Start in die Heizsaison nicht immer reibungslos. Die Experten der Aktion "Intelligent heizen" über Fehler zu Beginn der kalten Jahreszeit, die ideale Raumtemperatur und Käufe im Internet.
mehr erfahren
Oskar Erbstößer GmbH & Co KG
Josefstr. 20
53919 Weilerswist
02254-941030
E-Mail schreiben
www.erbstoesser.de
Unsere Leistungen in der Übersicht
Ölheizung
Gasheizung
Pelletheizung
Wärmepumpen
Solaranlagen
Lüftung
Bad Planung / Renovierung
Wartung
Notdienst
Blockheizkraftwerk
Quellenangaben
© Foto: aktion pro eigenheim   © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG   © Foto: Intelligent heizen/VdZ